Als iPhone-Nutzer der ersten Stunde liebe ich meine Apple-Geräte über alles und teile mein Wissen und meine Erfahrungen seit Juni 2009 mit den Lesern meines Blogs www.blog4i.de. Die Zahl der Leser stieg schnell und so konnte ich, den damals noch webgehosteten Blog,  innerhalb von nur 14 Wochen auf Platz Eins der deutschen WordPress.com-Charts schreiben.

Irgendwann reichte mir das “unpersönliche“ Schreiben im Internet nicht mehr und ich begann über ein Treffen für Fans des Kulttelefons von Apple nachzudenken. Im November 2010 gründete ich den iPhone-Stammtisch in Mühlhausen/Thüringen. (www.iPhone-Stammtisch.de)

Seit  August vertreibe ich mit einem wachsenden Team deutschlandweit das iPad 2 und das iPhone 4 für Null Euro über www.iPad-zuzahlungsfrei.de.

Ich arbeite mit zwei iPhone 4, einem iPad 2 und einem MacBook (early 2006). Das zugegeben alte MacBook, war als kurzfristiger Ersatz für mein MacBook Air der ersten Generation gedacht. Eigentlich sollte es schon einem neuen MacBook Pro weichen – es läuft jedoch so gut, dass ich es derzeit nicht übers Herz bringe, dieses tolle Gerät einzutauschen.

In einer Vitrine habe ich ein zerlegtes iPhone des ersten Generation, ein zerlegtes iPhone 3G und gesammelte Originalverpackungen aller meiner Apple-Geräte.